woelfchen83 - Eine Wölfin bloggt

campen I chatten I cruisen

We ride together 4 ever - Unsere Rockabilly Tretharley Hochzeit

We ride together 4 ever - Unsere Rockabilly Tretharley Hochzeit

Man man man, ich bin immer noch ganz neben der Spur. Das war wirklich ein aufregendes Wochenende! Und ohne euch alle, wäre das nie so geworden, wie es war!

Unseren Trauzeugen, Freunden und Familien, die uns im Vorfeld mit Rat und Tat, immer einem offenen Ohr und an was es sonst noch fehlte, unterstützt haben; ein dickes fettes DANKESCHÖN!

Der lieben Sabine gebührt ebenfalls ein dickes Dankeschön, dafür dass sie uns im Vorfeld so toll beraten und alles so weit wie möglich vorbereitet hat!

Ein fetter Knutscher an Joy, denn der Name ist Programm!

Auch Andreas, der uns, trotz der riesigen Entferung und aller Widrigkeiten an diesem Tag begleitet hat, soll nicht unerwähnt bleiben!

Ein ganz besonderer Dank soll an dieser Stelle an unsere lieben Freunde Änni, Maik und Thore gehen, die extra für uns nicht nur einen mega Ritt quer durch Deutschland auf sich genommen haben, nein sie haben uns ohne Verschnaufpause direkt im Anschluss auch noch bei sengender Sonne und einer Affenhitze geholfen, die Pavillons, die unzähligen Stühle und die Deko aufzubauen. Ohne euch hätten wir das niiiiiiiiiiieeeeeeeee geschafft, schon gar nicht so, dass es auch noch so toll aussah! Noch nicht mal mit Nachtschicht!

Ein weiteres riesen Dankeschön geht an unsere unermüdliche Kuchenbäckerin und Freundin der Familie, "Tante" Gisela, die nicht nur tolle Kuchen bäckt, sondern auch dafür sorgt,dass wirklich jeder etwas für sich findet, nicht vom Fleisch fällt ;) und sich so mancher Konditor ein Beispiel an ihr nehmen sollte, was den Geschmack und auch das Aussehen angeht.

Unsere Tortenfee Rebecca von Richtig süss aus Freiburg, die uns mit ihrer wahnsinns Hochzeitstorte nicht nur den Abend versüsst hat, sondern uns auch den Hintern gerettet hat, nachdem unsere ursprüngliche Zuckerbäckerin leider unverhofft und schweren Herzens krankheitsbedingt absagen musste.

Dem Team von der Haarscheniderei zur Locke in Kirchzarten, für Haare und MakeUp und dem entspannten Start in den Marathon-Tag, sowie The Heritage in Freiburg, bei denen Thorsten gemütlich und umsorgt für den Tag bereit gemacht wurde.

Unserem Fotografen Michael vom Fotorock-Team, der bei jeder noch so bekloppten Idee mit <3 -Blut dabei war und sich für uns sogar ohne Schwimmflügel und Sicherheitsweste in die Fluten gestürzt hat. ;)

Miriam aka The Wedding Whisperer, die sich so viel Zeit für uns genommen hat und sich sogar einen Abend mit uns bei Johnny Falstaff und Kim Carson um die Ohren geschlagen hat, mit dem wundervollen Ergebnis dieser einzigartigen Traurede, die nicht nur den Nagel auf den Kopf, sondern auch mitten ins Herz getroffen hat.

Ein dicker Schmatzer auch an Nick und seine "Mit-Köche" von Rockin`Carbonara, die nicht nur die Menge zum Brodeln gebracht, Füsssohlen zum Qualmen und mein Gemüt gekühlt haben, nachdem wir vor lauter Hektik den falschen USB-Stick eingesteckt hatten und ohne musikalische Untermalung der Trauung da standen.

Das Team von Heitzmanns Picknickers soll auch nicht ohne Erwähnung bleiben. Schliesslich haben sie die Tische nach unseren Wünschen eingedeckt, uns mit allerlei Köstlichkeiten versorgt und unsere Kehlen mit kühlen Getränken vor dem Austrocknen bewahrt.

Euch allen möchte wir von <3 Danke sagen, die ihr mit uns gefeiert und uns so reich beschenkt habt. Nicht nur mit zahlreichen ausgefallenen, so wunderbar kreativ gestalteten und verpackten Geschenken, nein auch mit eurer Anwesenheit und Emotionen.

Unserem rumänischen "Abriss-Team", das am Sonntag in Rekordzeit nicht nur abgebaut hat, sondern auch entsorgt und versorgt hat, sodass wir aus dem Staunen fast nicht mehr heraus kamen. Ihr habt mehr als einen Stein im Brett bei uns und diesen "Zaubertrick" müsst ihr mir bitte bitte irgendwann mal verraten ;)

Danke, danke, danke für diesen unvergesslichen Tag!

 

Bilder von Michael von FotoRock

 

Private Bilder von Ulrike

  3606 Aufrufe